Все города > Wuppertal > Der Stargazer Labelabend #1 mit »REKK«

Der Stargazer Labelabend #1 mit »REKK«


145
22
июля
21:00

Utopiastadt
Mirker Str. 48 42105 Wuppertal Germany
»REKK« LIVE IN UTOPIASTADT

Das Projekt Utopiastadt und das Wuppertaler Label »Stargazer Records« reichen sich die Patschehändchen und bringen pünktlich zum Sommer eine gemeinsame Konzertreihe an den Start. Im Mittelpunkt wird dabei die großartige Musik der Stargazer Familie und ein Bahnhof stehen. Den Auftakt wird die Dortmunder Indie-Folk-Band »REKK« spielen.

LABEL:
Stargazer Records wurde 2009 recht blauäugig aber mit jeder Menge Herzblut gegründet. „Jetzt noch ein Label zu gründen ist Irrsinn“ - so hieß es. Aber was sollte mit all den Künstlern passieren, die einfach nicht ungehört bleiben durften? Hier geht es nicht um Trends oder den nächsten heißen Scheiß - hier geht es um Musik, nicht anderes. Umso schöner, dass es gerade so gut läuft -> www.facebook.com/StargazerRecords

BAND:
In schnörkelloser Einfachheit schaffen es »REKK« das frühe Aufstehen poetisch zu verklären oder etwa die Geräusche der vielen Autos auf der Straße oder vor dem offenen Fenster, zu Fernweh werden zu lassen.
Neo-Folk nennen das manche heutzutage: Mal melancholisch, mal zuckersüß, mit großzügigen Lichtungen, wundervoll verspielt und wundervoll entspannt. Die Melange aus jazzigen Elementen, entspannten Rhythmen sowie interessanten Spannungsbögen, die sich um Mattis sanfte Stimme und seine Lyrics ranken, ergeben Folkpop mit Tiefgang. Die musikalische Vision der Band kommt an. Die 5 Jungs aus Dortmund haben sich zu echten Überfliegern gemausert. Ihr Sound hat die Truppe u.a bereits in das Vorprogramm der Alin Coen Band, AnnenMayKantereit und dem Einar Stray Orchester gespült. In diesem Jahr erschien zudem endlich das Debütalbum »SIXTYWO« auf Stargazer Records. Mit dem neuen Material touren »REKK« aktuell extrem fleißig durch die Republik.

MUSIK:
Rekk – Lift me Up
www.youtube.com/watch?v=U0sNNW-y4Pc
Rekk – Lighthouse Light
www.youtube.com/watch?v=VS-zSpkdf1o

INFOS:
www.facebook.com/soundrekk
https://rekkband.bandcamp.com

TICKETS:
Den Eintrittspreis bestimmt du wie bei vielen Veranstaltungen rund um das Projekt Utopiastadt selber. Das Ziel bleibt es, unser Programm niederschwellig zu gestalten und jedem Menschen Zugang zu Kultur und Musik zu ermöglichen. Bei der Hutsammlung für den Künstler soll dann jede/r geben, was er kann, um dadurch den Künstlern ein Leben von ihrer Kunst ermöglichen zu können. Dabei ist es uns wichtig darauf hinzuweisen, dass hier Acts auf der Bühne stehen die von ihrer Arbeit leben wollen und sollen. Ein solch hochwertiges Programm funktioniert nur mit eurer Wertschätzung

#Alin Coen Band, #Dortmund, #Jazz, #Liedtext, #Musikalbum, #Musiklabel, #Orchester, #Republik, #Rhythmus (Musik), #Tiefgang, #Lighthouse, #Neofolk, #Einar Stray, #UTOPIASTADT, #Stargazer Records, #Mattis